Die Kommunikation zwischen Ihnen und dem Rhodius-Server wird verschlüsselt und bietet somit höchstmöglichen Schutz Ihrer Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x

Datenschutz

Herzlich Willkommen bei Rhodius!
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Bewerberportal und unseren Unternehmen.
Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.

  1. Anonyme Datenerhebung
  2. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir speichern weder den Namen Ihres Internet Service Providers, noch die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, oder den Namen der angeforderten Datei.

  3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
  4. Wir haben umfassende technische und organisatorische Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überarbeitet und angepasst, um den technologischen Fortschritt widerzuspiegeln.

    Von Ihnen im Bewerberportal eingegebene personenbezogene Daten, einschließlich aller Daten in den von Ihnen übermittelten Anlagen, werden ausschließlich für Einstellungszwecke verwendet.

    Insbesondere ist eine Verwendung Ihrer Daten für Marketing- und Werbezwecke ausgeschlossen.

    Bitte beachten Sie, dass dieser Webauftritt SSL-verschlüsselt ist. Ihre Eingaben im Bewerberportal werden damit ebenfalls verschlüsselt an uns übertragen und ausschließlich auf dem EDV-System der Gebrüder Rhodius GmbH & Co. KG gespeichert. Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt.

    Je nach Stelle werden die am Einstellungsverfahren beteiligten Mitarbeiter Zugriff auf die von Ihnen eingege-benen Daten erhalten. Abgesehen von den Mitarbeitern der Personalabteilung zählen auch Vorgesetzte und in einigen Fällen Fachverantwortliche dazu. Ihre Daten können u. U. auch von Mitgliedern des Betriebsrates oder Mitgliedern der Vertretungsorgane von schwerbehinderten Mitarbeitern ausgewertet werden, die ihr gesetzli-ches Mitbestimmungsrecht ausüben. Sollte ein Teil des Auswahl- oder Einstellungsverfahrens von externen Dienstleistern ausgeführt werden, erfolgt dies immer auf der Basis einer Auftragsdatenverarbeitung.

    Mitarbeiter, die Zugriff auf Ihre Daten haben, dürfen diese nicht für andere Zwecke verwenden und unterliegen einer Geheimhaltungspflicht.

  5. Speicherung der Daten
  6. Ihre Daten werden bis zu 6 (sechs) Monate nach Abschluss eines Bewerbungsverfahrens gespeichert. Sofern wir die von Ihnen gemachten persönlichen Angaben (z.B. durch Ausfüllen in unserem Online-Bewerberportal) für die Aufnahme in unserem Bewerberpool mehr als 6 (sechs) Monate speichern möchten, werden wir auf Sie zukommen, um Ihre Einwilligung für die verlängerte Speicherung einzuholen.

  7. Auskunftsrechte
  8. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

  9. Weitere Informationen und Kontakte
  10. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

    Gebrüder Rhodius GmbH & Co. KG
    Herrn Lars Querbach
    Datenschutzbeauftragter
    Brohltalstraße 2
    56659 Burgbrohl
    datenschutz@rhodius.de